75 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  12.08.2006 um  10:00 Uhr  
Reviews
Grizzlor

Hordaks Mann für haarige Angelegenheiten ist nicht nur der Horror jeden Barbiers sondern auch ein gefürchteter Gegner für He-Man und Skeletor. Keine Haarspalterei betreibt PlanetEternia bei der Rezension dieser ungewöhnlichen Action-Figur.

Im Lauf mehrerer Jahrzehnte wurde an insgesamt 143.549 Grizzlor Figuren kein gutes Haar gelassen. Okay, diese Zahl ist pure Erfindung um ein mehr oder weniger (genau genommen eher weniger) schlaues Wortspiel über Haare in dieses Review zu packen. Dennoch steht wohl zweifelsohne fest, dass der ein oder andere Grizzlor beim Spiel sicherlich auch einmal der Schere zum Opfer gefallen sein dürfte oder von kleinen Schwestern im Barbie Frisiersalon auf den neuesten Chic gebracht wurde.



Dabei ist die Figur in der Tat äußerst vielseitig einsetzbar. Als Staubwedel zum Beispiel! Leider hat Hordak dieses Talent niemals erkannt und Grizzlor stattdessen an die Schalthebel des Gefängnisses auf Beast Island verfrachtet. Offenbar braucht man dazu auch nicht allzu viel Grips, denn eine wirkliche Leuchte war Grizzlor im Zeichentrick nicht gerade.



Auch über seine Herkunft ist nicht wirklich etwas bekannt, allein der Minicomic Grizzlor - The Legend comes alive! erörtert knapp dass er ein Fabelwesen aus alten Legenden Eternias sei. Warum er dann doch kein grauhaariger Tatterbär ist und wie er zu Hordak kommt wird aber nicht beantwortet, und so blieb dem Ärmsten nichts übrig, als meist das wilde Monster zu mimen.



Hol Dir Grizzlor für deinen Desktop!
1024x768 1280x1024


Dazu hat er auch allen Grund! Denn obwohl die Grizzlor Figur einem Grizzlybär nicht wirklich ähnlich sieht, stellt sie doch eine recht wilde Erscheinung dar. Grund ist natürlich sein gewaltiges Fell (dazu später mehr), aber auch der Kopf blickt mit seinen rotgelben Augen und den beiden mächtigen Hauern recht gewaltbereit drein. Die Arme hingegen wirken ein wenig mickrig, da sie eher schmal ausgefallen sind und die Klauen der Hände ein wenig kleinwüchsig erscheinen.



Ordentlich gelungen sind die Beine, welche überraschenderweise in ordentlichen schwarzen Stiefeln stecken, die sogar noch mit netten Details wie seitlichen Verschlüssen und den Hordewappen verziert sind. Ohnehin muss man Mattel dafür loben dass Grizzlor vollständig aus neuen Formen besteht und nicht einmal die berühmte Hose samt Gürtel recycelt wurde. Drehbare Hüfte besitzt die Figur allerdings nicht, und auch der Kopf ist unbeweglich. Beides hat jedoch den simplen Grund darin, dass der gesamte Torso, Unterleib und Hinterkopf von einer großen Schicht "Echthaar" überzogen sind.



Diese lange Zottelschicht stellt auch zugleich Grizzlors besondere Eigenschaft dar und macht sich optisch wirklich gut an der Figur. Das braune Fell setzt einerseits einen guten Kontrast zu Armen, Beinen und Kopf (welcher sehr schön inmitten der Zotteln hervorragt), zum anderen gibt er der Figur einen weitaus wilderen Look als es insbesondere in den 80er Jahren mit modellierten Strähnen möglich gewesen wäre.



Sonstige Aktionen beherrscht Grizzlor nicht, aber dafür liegen ihm zwei Zubehörteile bei (nein, keine Haarbürste). Zunächst besitzt er als einzige Hordefigur außer Hordak eine abnehmbare Rüstung. Diese besteht aus einem gelben Brustharnisch mit riesigem roten Hordewappen, welcher in alter "Wave 1" Manier aus weichem Plastik gefertigt ist und mit Riemen am Rücken verschlossen wird. Die Rüstung überdeckt zum Glück nur wenig Fell und trägt viel zum besseren Aussehen der Figur bei.



Als Waffe besitzt Grizzlor eine typische Horde-Armbrust, natürlich mit neuer Fratze und dieses Mal in Dunkelgrün. Die mangelhafte Aktion der Waffe wurde bereits im Hordak Review besprochen, aber immerhin passt sie recht gut an den Arm der Figur und bildet einen netten Farbkontrast.



Allerdings wäre eine grobschlächtige Holzkeule vielleicht passender für die Figur gewesen, was auch sogleich ein großes Problem aufwirft. Grizzlor kann keine üblichen Masterswaffen halten! Die kleinen Hände sind mit gespreizten Fingern (bzw. Tatzen / Pfoten) modelliert worden, wodurch selbst ein mit Haltebügel angebrachtes Tri-Klops Schwert nur wenig Halt findet.



Fazit:
Leider ist Grizzlor nicht gerade eine der besten Masters Figuren geworden. Wie auch manch anderer Hordemann hebt ihn zwar sein Konzept optisch stark hervor, doch ist erst einmal der Spaß am Fell verflogen, sind seine Einsatzmöglichkeiten im Vergleich zu anderen Figuren eher begrenzt. Aber immerhin bietet Grizzlor einen (positiv zu verstehen) fiesen Anblick und vermag selbst bei kleinen Schwestern zu punkten weil er die einzige Masters Figur ist die man kämmen und waschen kann.



Zusatzhinweis:
Eine der weltweit bekanntesten Varianten stellt wohl der sogenannte Black Face Grizzlor dar. Bei dieser Version sind nicht nur das Gesicht sondern auch Arme und Beine in einem extrem dunklen Farbton gefertigt. Doch sogar hier gibt es Unterschiede. Der in Kanada erschienene Black Face weist einen etwas helleren Ton auf als die US-Version. Aber auch die Haarlänge der Grizzlor Figuren kann je nach Produktionsort und Zeitraum abweichen.



In Österreich erschien im Zuge einer Werbeaktion Grizzlor zusammen mit Spikor in einem Doppelset. Die beiden Figuren wurden in einer simplen blauen Umverpackung mit groß aufgedrucktem Sparpreis angeboten. Das Set ist heutzutage nahezu unmöglich aufzutreiben. Die US-Kette JC Penny lieferte jeweils Hordak und Grizzlor sowie Mantenna und Leech in braunen Kartons per Post an Besteller. Eine kleine Kostbarkeit ist schließlich das Hordak/Grizzlor Doppelpack. Neben den beiden Figuren enthält dieses Set zusätzlich die englischsprachige Hörspiel-MC "The Power of the Evil Horde!" samt (von Bruce Timm illustriertem) Begleitbüchlein. Ebenso begehrt wie selten.


09.08.2006 - 17.08.2006


Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31172
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5
Autor
 Text
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
die beste classic figur die je erschienen ist. ich liebe grizzlor.

was mir neu ist, ist das frühe konzept von grizzlor. jetzt weis ich auch wo ICEMAN (anwat-gar, slave city) die idee für seinen charakter gortusk hatte. der ist nämlich die 200x version dieses konzepts.

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:15 Uhr
Buzz01
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1516
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder ein klasse Review, wobei ich früher mit dem Chara nicht viel anfangen konnte; heute darf er in meiner Sammlung aber nicht fehlen!


------------------
Es gibt keinen Löffel!-Seltsam...aber so steht es geschrieben!

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:17 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder ein super Review. Grizzlor ist wohl in Ordnung, nicht unbedingt einer meiner Lieblinge, aber er gehört auf jeden Fall dazu.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:21 Uhr
debiler
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1049
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hach, ich schwelge in Erinnerungen. Wie oft haben wir versucht, den Grizzlor eines Kumpels mit der Schere zu verstümmeln. Aber er war wenigstens nicht der einzige, da gabs zum Beispiel auch noch "Freiflug-Fisto", mit dem wir Weitwurf-Wettbewerbe veranstaltet haben. Ich schweife ab.
Geiles Review mit (mal wieder) mehr Hintergrundinfo, als man vermutet hätte. JETZT LEECH!!!
------------------
Be careful or be roadkill !

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:22 Uhr
King Randor
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Thanks!
Fand Grizzlor lange Zeit recht unwichtig, habe ihn nach und nach aber schätzen gelernt (insbesondere die neue Staction-Version halte ich für ziemlich genial). Allein durch seinen völlig anderen Look besitzt er wirklich eine Sonderstellung.
Die mangelnde Befestigungsmöglichkeit für Waffen empfand ich eigentlich nie als problematisch - in meiner Vorstellung stürzte er sich ohnehin meist mit ganzem Körper auf seine Gegner, anstatt sie auf "zivilisierte" Weise mit Schwert o.ä. anzugreifen...
------------------
Heroic ruler of eternia

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:23 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Gorilla Bestie war schon immer der Favorit in der Horde, neben Hordak selber.
Alleine der Mini-Comic "A legend comes alive" war doch brutal und gruselig! Diese Lagerfeuer Stimmung am Anfang, als die Masters über das Fabelwesen reden und später die Knochenfunde der Opfer.

Überhaupt war ja jeder einzelne der Wilden Horde für sich eine besondere Bedrohung, sie waren nur fünf Gestalten aber zusammen nicht weniger schlagkräftig wie Skeletors Truppe
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:33 Uhr
Acolyte
Master of Power Suction
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer ein geniales Review!! Vielen Dank! Auch die Konzeptzeichnung gefällt mir ziemlich gut!! Fand Grizzlor (wie auch den Rest der Horde) schon immer cool, und er hat einen Ehrenplatz in meiner Sammlung!!


------------------
"Time Dwarf´s Inn: Der Preis der Magie." Der große Sci-Fi-Fantasy-Western! (Kann Spuren von Ernsthaftigkeit enthalten.)

Geschrieben am  12.08.2006 um  10:41 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19326
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Freiflug-Fisto Einen aehnlichen Status hatte der bei uns auch ne Weile

Schoenes Review, die Figur find ich zwar nicht ueberragend, aber naja.
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  12.08.2006 um  11:04 Uhr
Spawn
Unbezwingbar
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5172
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
erstaunlich was man aus einem Charakter in der Stacion von N... alles rausholen konnte. die 200X Version gefällt mir deutlich besser als die Classic. ABer der Bericht ist sehr aufschlußreich
------------------
Sieger des 1st PE Horde Custom Contest - General der Höllenarmee - gerätst du zwischen Himmel und Hölle...lasse beide leiden!

Geschrieben am  12.08.2006 um  11:25 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18729
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mich würde mal interessieren wieviel ein Balck Face Grizzlor loose ungefähr wert ist!
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  12.08.2006 um  11:28 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Grizzlor fand ich damals wie heute immer genial!
Er fiel bei mir auch nicht der Scheere zum Opfer *grins*
Grizzlor stand bei mir ranglich direkt hinter Hordak!
Und auch wenn er kein Action Feature hatte (das Fell macht das wieder wet) so war er bei meinen Schlachten immer ganz vorn dabei!
In diesem Fall gefällt mir die Classic Figur immer noch besser als die jetzige Staction.
Die Staction ist nicht der Grizzlor den ich immer vor Augen hatte. Gut... die Staction schaut gut aus aber er ist mir zu schmal geworden im Kreuz und die Maske finde ich recht eigenartig. Blöde ist die Staction nicht aber nicht besser als die Classic Figur!
Vielen Dank für die klasse Review einer genialen Figur!!!
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  12.08.2006 um  11:36 Uhr
Krieger des ..
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3586
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schöne Review!
Grizzlor gehört zu meinen Lieblingen! damals genauso wie heute

Geschrieben am  12.08.2006 um  11:42 Uhr
Hordak82
Kämpfer der Horde
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 650
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also so schlecht finde ich die Figur nicht. Obwohl die 200X-Version deutlich gelungener ist. V.a. das beiliegende Mini-Comic fand ich damals klasse, eine gute Background-Story.

Geschrieben am  12.08.2006 um  12:05 Uhr
Gismoko
Master of Power Suction
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8849
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Madman schrieb am  12.08.2006 um  11:28
Mich würde mal interessieren wieviel ein Balck Face Grizzlor loose ungefähr wert ist!
Also die ich auf ebay immer verkauft habe sind immer mit ca. 30 Euro ausgelaufen.

Auch in denn USA weden sie um die 30-35 Dollar gehandelt.


------------------
* 1. Platz 6. Custom Contest Bereich: Classic***2. Platz 2.Fun-Custom-Contest

Geschrieben am  12.08.2006 um  12:06 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18729
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Du hattest schon 50 Grizzlor´s ?
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  12.08.2006 um  12:34 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein gelungenes Review, diesmal - was mir besonders gefällt - wieder mit mehr Witz zu den zahlreichen Informationen.

Grizzlor hatte ich als Kind nicht, aber ich bin mir sicher, lang wäre er nicht "angezogen" gewesen.

Jetzt freue ich mich, bald den 200x in Händen zu halten (unterwegs ist er ja schon)
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  12.08.2006 um  12:38 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18729
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Na dann bin ich ja mal gespannt. Wie lange dauert´s den noch?
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  12.08.2006 um  12:38 Uhr
Lord Hordak
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3905
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review,und die figur ist wirklich hammercool

ne richtige horrorbestie
------------------
Haribo macht Hordak froh - und die Horde ebenso

Geschrieben am  12.08.2006 um  12:41 Uhr
MoViEfReAk
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2570
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich habe gerade einem alten Grizzlor das Fell abgezogen... der ist nicht nur an den Armen sehr dünn. Der ganze Körper ist flach und weist keine sonderliche Modellierung auf (warum auch?).

Außerdem hat er eine Wespentaille...
------------------
Meine Wunschliste für 2017: Stridor, Lady Slither, Hunga, Hawke, Masks of Power Dämonen, Fright Zone, Quakke, Kayo, Staghorn, filmation Mantenna, filmation Modulok.

Geschrieben am  12.08.2006 um  13:05 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31172
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Falls übrigens einer nen nicht mehr taufrischen Grizzlor hat bei dem zumindest Fell und Gesicht noch ordentlich genug aussehen, ich könnte einen zum customizen brauchen. Zubehör ist nicht nötig, Arme können auch fehlen und sogar die Beine ab sein.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  12.08.2006 um  13:12 Uhr  |  Zuletzt geändert am 12.08.2006 -13:12 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.