58 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  24.10.2006 um  10:45 Uhr  
Reviews
Whiplash

Whiplash - der grüngeschuppte Krieger aus dem Drachenland verstärkte Skeletors Gefolgsschaft als neuer Charakter in Wave 3 - wo der hinlangt, wächst kein Gras mehr! Welche Qualitäten die Figur ansonsten aufweist, erörtert PlanetEternia.

Obgleich die deutsche Hörspielserie hierzulande einen vielleicht noch größeren Anteil am Erfolg der Masters hatte wie der Zeichentrick, bescherte sie den Fans doch auch immer wieder Grund zur Verwirrung. Meist entstand dies durch andere, beziehungsweise inoffizielle Herkunftsgeschichten der Charaktere, gelegentlich aber auch durch eine andere Aussprechung von Namen. Im Falle von Whiplash traf tatsächlich beides zu. Während sich die übrigen Medien kaum um das grob einem Alligator nachempfundenen Reptielwesen kümmerten, wurde er zumindest in der Hörspielfolge Nr.12 "Der Herr der Wespen" als Kämpfer aus dem Drachenland Varania eingeführt, dessen Fahrzeug, der Dragon Walker als Falle für die Helden diente. Zugleich wurde das ´I´ in seinem Namen als ´EI´ ausgesprochen, wodurch ihn die Mehrzahl der deutschen Fans noch heute vorwiegend als "Weibläsch" kennt. Korrekt ist natürlich die Aussprache "Wippläsch", nach dem englischen Begriff für Peitschenschlag. Welche Version auch immer man aber letztlich bevorzugt, Whiplash bleibt Whiplash.





Was nun die Figur betrifft, so wurden hier sehr viele Formen recycelt, wodurch in der Tat nur Kopf und Schwanz "einzigartig" sind. Dies ist allerdings nicht weiter tragisch, da Beine und Torso von Buzz-Off übernommen wurden, welcher ja selbst erst in der gleichen Wave wie Whiplash erschien. Hose und Arme hingegen stammen von Skeletor, aber obgleich letztere vielleicht ein interessantere Form gebrauchen können, sind auch sie nicht weiter zu beanstanden, da sich sich recht gut ins Gesamtbild einfügen. Tatsächlich ist allein der Torso etwas unvorteilhaft gewählt, da dessen Streifenmuster sehr stark an das Bienenmuster von Buzz-Off erinnert. Um diesen ungewollten Effekt abzuschwächen, wurde der gesamte Oberkörper Dunkelgrün gefärbt, was tatsächlich die gewünschte Wirkung erzielt. Arme und Beine hingegen sind Hellgrün gehalten, Stiefel und Hose wiederum sind Blau.



Besonderes Augenmerk verdient der hellgrüne Kopf, dessen hinterer Schuppenkamm dunkelgrün direkt in den Schwanz überzugehen scheint - ein optischer Effekt den Mattel ähnlich auch bei Clawful versuchte, aber wohl an der abnehmbaren Rüstung scheiterte. Insgesamt wurde er sehr detailreich modelliert, und so findet man z.B. kleine Hörner oder eine "Pickelstruktur" vor. Allerdings wirkt sein mit drei Zähnen bespicktes Maul reichlich eigenartig, da der obere Zahn direkt an der Nase angewachsen zu sein scheint. Tatsächlich ist der Mund gar nicht geschlossen, jedoch "vergass" Mattel, die Öffnungen zwischen den Zähnen schwarz zu färben. Doch selbst dann wirkt das Maul in seiner Anatomie nach wie vor nicht gänzlich korrekt, und die recht schmale Form des Kopfes passt in ihrer Frontansicht nicht gänzlich zum massigen Körper.



Schön anzusehen ist der riesige Alligatorenschwanz, welcher den gesamten Rücken bedeckt und sogar am Boden aufliegt, wodurch Whiplash standfest wie nur wenige MotU-Figuren ist. Der Schwanz wurde aus weichem, biegbaren Gummi hergestellt und (ähnlich wie die Flügelplatte Buzz-Off´s) in den Torso fest eingebaut, wodurch er nicht abnehmbar ist. Glücklicherweise befinden sich die Halterungen in Höhe der Schulterblätter, wodurch man den Schwanz zum einen recht weit nach oben biegen kann, und zum anderen das Hüftgelenk nicht behindert wird. Letzteres ist mit dem bekannten "Power Punch" Drehmechanismus ausgestattet und arbeitet in diesem Fall mit dem Schwanz zusammen. So schlägt Whiplash bei Drehung nicht nur mit der Faust, sondern auch mit dem Alligatorschwanz zu.



Das Feature funktioniert recht ordentlich, wirkt allerdings im Vergleich zu Funktionen anderer Charaktere ein wenig unspektakulär, und auch nicht jede Figur fällt bei Treffer durch den leichten Gummischwanz auch wirklich um (eine bessere Lösung findet sich bei Whiplash´s 200x Version). Als Zubehör wurde wieder eine Waffe aus dem Castle Grayskull Playset entliehen, in diesem Fall der Speer, welcher in roter Farbe und aus weicherem Plastik als die ursprüngliche Version gegossen wurde. Leider war es das auch schon, und obgleich weiteres Zubehör nicht unbedingt notwendig ist, hätte es doch nicht geschadet.



Aufgrund seiner wenigen Auftritte und mangelnden Charakterisierung (im Zeichentrick war er früher lediglich ein weiterer nicht allzu kluger Kämpfer) rangiert Whiplash in Punkto Beliebtheit meist nur im Mittelfeld. Freilich besitzt auch die Figur wie zuvor ausgeführt gewisse Schwächen. Diese sollte man jedoch nicht überbewerten, denn der Krieger aus dem Drachenland ist insgesamt eine solide Figur die zwar nicht ganz ihr mögliches Potential erreicht, aber sich dennoch durchaus zum Spielen eignet bzw. in Regal oder Vitrine nathlos zu den übrigen Figuren einfügt. Im übrigen sollte man beim Kauf heutzutage darauf achten, ob der Schwanz intakt ist, da sich gelegentlich Risse vorfinden lassen.



Zusatzhinweis: Eine französische Produktversion von Whiplash weist einen orangefarbenen Stab statt rot auf, dessen Plastik zudem stabiler ist. Whiplash erschien zudem in einem limitierten "Evil Warriors" Geschenkset zusammen mit Webstor und Stinkor. Die Kette JC Penny wiederum verschickte ihn zusammen mit Kobra Khan in einem brauen Karton an Besteller.

Weitere Classic-Reviews:

Wave 3

Roton
Prince Adam
Dragon Walker
Battle Armor He-Man & Battle Armor Skeletor
Mekaneck
Fisto
Jitsu
Buzz Off
Orko
Kobra Khan
Clawful
Prinz Adam
Road Ripper
Stridor und Night Stalker

Wave 2

Ram-Man
Man-E-Faces
Trap Jaw
Tri-Klops
Evil Lyn
Faker
Attak Trak
Panthor
Zoar & Screech
Point Dread & Talon Fighter

Wave 1

He-Man
Skeletor
Man-At-Arms
Beast-Man
Stratos
Mer-Man
Teela
Zodac
Battle Cat
Wind Raider
Battle Ram
Schloss Grayskull

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich bereits über 190 Rezensionen!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31165
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Satman1
Horde Trooper
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 328
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Cool, wieder erster....

Geschrieben am  24.10.2006 um  11:23 Uhr
Acolyte
Master of Power Suction
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review!!! Cool!!


------------------
"Time Dwarf´s Inn: Der Preis der Magie." Der große Sci-Fi-Fantasy-Western! (Kann Spuren von Ernsthaftigkeit enthalten.)

Geschrieben am  24.10.2006 um  11:30 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nettes Review! Whiplash fand ich immer cool, da er so verdammt fies aussah! Ein total häßlicher Kauz, dem man nicht im Leben in natura begegnen wollte!!

Im ersten deutschen Motu-Magazin war Whiplash noch mit anderen Waffen versehen - ich glaube die gehörten zum Man-E-Weapons Pack - ich frage mich schon immer, warum er mit diesen Waffen abgebildet wurde....gab es vielleicht einen Whiplash-Weapons Pack? Hier die Bilder:




Geschrieben am  24.10.2006 um  11:56 Uhr  |  Zuletzt geändert am 24.10.2006 -14:34 Uhr
necron_ii
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3012
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bei mir war Whiplash nie im "Mittelfeld" zu finden, sondern ganz weit vorne!! Hatte die Figur za´war selbst nie, aber mein bester Freund mit dem ich damals immer in die MotU Welt eintauchte. Vielleicht liegts aber gerade daran, das man eine Fig selber nie hatte, sie aber recht gut kennt!!
Whiplash ist in der Classic wie auch in der 200X Version eine geniale Fig!!
------------------
Grundsätzlich muss man sagen, dass sich Aufwand einfach nicht lohnt!!

Geschrieben am  24.10.2006 um  11:59 Uhr
ScareGlow 83
Lord Skeletor
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15504
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
wieder ein klasse Review

Geschrieben am  24.10.2006 um  12:01 Uhr
marcri
Größter Held Eternias
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11281
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eine sehr schöne Figur im oberen Mittelfeld.

Gutes Review
------------------
+++++++++SUCHE MASTERS CLASSICS MOSC: FISTO, SHADOW WEAVER, STINKOR, SORCERESS, WEBSTOR, FILMATION MER-MAN ++++++++++

Geschrieben am  24.10.2006 um  12:07 Uhr
Lord Hordak
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3905
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schönes informatives review.ebenfalls eine der figuren die ich nie hatte.

------------------
Haribo macht Hordak froh - und die Horde ebenso

Geschrieben am  24.10.2006 um  12:23 Uhr
leatherface1.. Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes und informatives Review

Whiplash ist einer meiner lieblings Figuren!




------------------
Mr. 999.999 / Mitglied in der LdMS und LdDS / time to talk is over!! time for action is now!!

Geschrieben am  24.10.2006 um  12:43 Uhr
Man-T-Faces
Finsterer Doppelgänger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2100
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Meine erste Figur überhaupt! fürs Review
------------------
Die Winde der Wüste der Zeit haben mich in die Vergangenheit zurück geweht

Geschrieben am  24.10.2006 um  12:49 Uhr
Blubby
Kämpfer der Horde
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eine der coolsten Figuren überhaupt!

Geschrieben am  24.10.2006 um  13:17 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich war schon immer ein Whiplash-Fan, obwohl ich die Figur selbst als Kind nicht hatte. Ich war aber immer schon von Drachen u.ä. fasziniert und so war auch die Figur ganz weit oben (wenn auch nur von den Cardbacks).

Leider musste ich mich öfter mit seinem magisch begabten Bruder MiracleWhip begnügen.

Gutes Review, welches aus einer eher spärlich ausgestatteten Figur viel rausholt.

Die 200x Version hat aber meiner Meinung nach dazugewonnen.
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  24.10.2006 um  13:38 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich mochte den damals nie so sehr, doch seit 200x bin ich von der chara begeistert. vor allem von den caligariern ansich.

ich denke ich mochte whiplash nie wegen seinem komischen gesicht

Geschrieben am  24.10.2006 um  14:20 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schon sein (für mich) erster Auftritt im Interpart Comic "Das Ende der Welt" hatte mich beeindruckt. Er wirkte sehr stark und unheimlich, wie er He-Man von Stridor runterfegte. Und später im Mini-Comic "Einer gegen alle" (oder so ungefähr) hatte er Fisto ziemlich zu schaffen gemacht

Übrigens gefällt mir die falsche Aussprache bis heute besser Der Klang hat was kraftvolleres als die korrekte Weise.

Top Review Reilly
Das mit dem offenen Maul ist mir nie aufgefallen...
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  24.10.2006 um  15:43 Uhr
Preacher
Größter Held Eternias
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13103
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich kann mich dran erinnern das ich mit der Figur recht gerne gespielt habe.

Schöne Review, nur die Sache mit dem Mund fällt mir erst jetzt auf.
------------------
FREE THE INVADER! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› - I´m the clown prince of fools. If you don´t get the joke it´s your loss.

Geschrieben am  24.10.2006 um  16:01 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr gutes Review.

Ich fand die Figur immer ziemlich cool (das Problem mit dem Mund hat mich nie gestört... damals war ich wohl ewas anspruchslos)

Möchte ein Review von Spikor haben
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  24.10.2006 um  16:46 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31165
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
>>> Möchte ein Review von Spikor haben <<<

Kommt voraussichtlich 2007. Ab Januar starten Reviews zu Wave 4, dann erscheint unweigerlich auch ne Spikor-Rezi.
Und Willkommen an Bord.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  24.10.2006 um  16:56 Uhr
Brachypelma
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5583
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Genial geschrieben. Jedoch habe ich immer gedacht der Mund wäre geschlossen und der Zahn kommt direkt aus der Nase(wäre doch auch möglich,oder?)
Klasse Review!!!!!!
------------------
Death has many faces...but pure evil has only one!!!

Geschrieben am  24.10.2006 um  17:01 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein super review zu einem meiner lieblingsmasters. ich bin froh, dass das maul nicht weiter bemalt wurde, denn so siehts aus, als würde er etwas lächeln und über den 3. zahn wird nicht weiter nachgedacht

WAS ICH NOCH FINDE, DASS ES ERWÄHNENSWERT IST:
auf dem US bzw. EURO MOC von WHIPLASH steht folgendes:

HEROIC tail-trashing warrior!
bzw.
der FREUND aus dem land der drachen!

------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  24.10.2006 um  17:03 Uhr  |  Zuletzt geändert am 24.10.2006 -17:03 Uhr
brave star
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3721
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Bloodfreak schrieb am  24.10.2006 um  11:56
Nettes Review! Whiplash fand ich immer cool, da er so verdammt fies aussah! Ein total häßlicher Kauz, dem man nicht im Leben in natura begegnen wollte!!

Im ersten deutschen Motu-Magazin war Whiplash noch mit anderen Waffen versehen - ich glaube die gehörten zum Man-E-Weapons Pack - ich frage mich schon immer, warum er mit diesen Waffen abgebildet wurde....gab es vielleicht einen Whiplash-Weapons Pack? Hier die Bilder:




Cooles Review!!!

Die Waffen müssten vom M-E-W Weapons Pack sein, ein spezielles Whiplash Weapons Pack gibts meines Wissens nicht!!!
------------------
2008 is the ECC-Year: Get Ready For The Unexpected!!! The Evil Custom Connection (Classic & 200X) Is Coming Up In Cooperation With MaxLex - Brave Stars Customland: www.free-blog.in/thebravestar

Geschrieben am  24.10.2006 um  17:43 Uhr
JayBee
Kämpfer der Horde
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 569
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review.
War wohl anfangs nicht so ganz klar ob er ein guter oder böser Charakter werden sollte, ist mir auch schonmal aufgefallen.
------------------
Life is what happens to you while you´re busy making other plans...

Geschrieben am  24.10.2006 um  17:52 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.